Wassermelonen "Torte"

Fruchtige Erfrischung für die heißen Sommertage

Mehr Sommer auf dem Teller geht gar nicht mehr: Erfrischend, gesund und schnell zubereitet hast du mit dieser Torte genau das Richtige für die heißen Sommertage - und das ganze ohne Backen! Während der Quark und die Toppings den Tortenlook unterstreichen, sorgt die Wassermelone für den nötigen Frischekick!

Zutaten

Für eine Torte

  • 1 kleine Wassermelone
  • 500 g Magerquark
  • 30 g Shape Shifter Vanille
  • 3 EL Agavendicksaft
  • 250 g frische Erdbeeren
  • 50 g frische Blaubeeren
  • 2 EL gehobelte Mandeln
  • 2 EL Physalis

Zubereitung

1. Die Schale der Wassermelone zu allen Seiten so entfernen, dass ein Zylinder entsteht.

2. Den Magerquark mit dem Bio Protein und dem Agavendicksaft vermengen und den Wassermelonen-Zylinder an allen Seiten damit bestreichen, um die Illusion einer Sahnetorte zu erwecken.

3. Anschließend vorsichtig die gehobelten Mandeln und Physalis seitlich auf die Quarkglasur drücken und die Wassermelone mit frischen Erdbeeren und Blaubeeren toppen.