Bananensushi mit Mandelmus

Sommerliche südost Süße

Sushi ohne Reis, Fisch und Algen? Zugegebenermaßen hat unsere Variante mit dem japanischen Klassiker nicht mehr viel zu tun. Mit wenigen Zutaten zauberst du eine fruchtig, leichte Alternative für Zwischendurch und bringst deine Gäste zum staunen!

Zutaten

Für eine Portion

  • 1 Banane
  • 30 g Mandelmus
  • 2 EL Chia Samen
  • 2 EL Cacao Nibs
  • 2 EL Bienenpollen

Zubereitung

1. Den Bienenpollen mit den Chia Samen und den Cacao Nobs auf einem flachen Teller streuen und vermischen.

2. Die Banane schälen und rundum mit Mandelmus bestreichen. Das restliche Mandelmus in ein kleines Schälchen geben.

3. Nun die ummantelte Banane vorsichtig in der Superfood-Mischung wälzen bis sie an allen Stellen bedeckt ist.

4. Auf einem Teller anrichten und mit dem Mandelmus als Dip servieren.